Rottweil: Erschließung für den Bau des Testturms

(14.10.2014)

Nach eineinhalbjähriger Vorbereitungszeit stimmte der Gemeinderat dem Bau des Aufzugtestturms von ThyssenKrupp Elevator zu. Das Berner Feld am Rande von Rottweil wurde als Standort des 246 m hohen Turms gewählt. Neben seiner Funktion als Testturm des Aufzugherstellers wird der Turm auch über die höchste Aussichtsplattform Deutschlands verfügen.

Bis zum Jahr 2016 soll der Turm fertiggestellt sein.

Pirker + Pfeiffer Ingenieure ist mit der Planung und Bauüberwachung der äußeren Erschließung beauftragt. Diese umfasst den Straßenbau einschließlich Ver- und Entsorgungsleitungen hin zum Testturm.